Kundenbefragung / Testkäufe

Wissen Sie, was beim Kunden ankommt? Was die Kunden schätzen und sie bindet und wie die Geschäftsintensität gesteigert werden kann?

 

Wie attraktiv sind Sie – was zieht die Kunden an und was stößt ab? Welche Erlebnisqualitäten bieten Sie – im Service, in der Beratung, Betreuung, Aktivität und Leistung?
Wie geschäftswirksam wird der Bedarf der Kunden konkretisiert und erfolgreich erfüllt?

 

Über Testkäufe und Kundenbefragungen erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und eine objektive Beurteilungsgrundlage über das konkrete Bild, das Kunden von Ihrem Haus haben. Qualität alleine reicht nicht mehr aus – auch eigentlich zufriedene Kunden wechseln, die Attraktivität ist entscheidend.

 

Sehen Sie Ihr Unternehmen durch das Auge Ihrer Kunden!

  • Transparenz über die Ausprägung der Zufriedenheits- und Attraktivitätsfaktoren
  • Konkrete Ansatzpunkte zur Verbesserung Ihrer Attraktivität und Qualität
  • Differenzierte Auswertungen bzw. Stellhebel nach Geschäftsfeldern, Regionen, Geschäftsstellen und kritischen Kundengruppen, z.B. junge Erwachsene
  • Individuelle Feedbacks der Testkunden an die besuchten Mitarbeiter (optional)

 

 

Leistungen im Überblick

  • Kundenbefragungen
  • Testkäufe (Qualitäts- / Attraktivitäts-Checks)

maßgeschneiderte Befragungskonzepte und erlebnisorientierte Fragetechnik

hohe Akzeptanz bei Ihren Kunden

gute Vergleichbarkeit der Ergebnisse

Fokus auf die Handlungschancen

Ihre Ansprechpartner

zum Thema Kundenbefragung / Testkäufe

Kundenstimme

Einzelleistungen

Kundenbefragung / Qualitätsreflexion
  • Befragungskonzept: maßgeschneidert
  • Fragetechnik: erlebnisorientiert, vergleichbar, individuell
  • Hohe Kundenakzeptanz: sanfte Aktivierung und Qualität in den Antworten
  • Fragenkatalog und Design: gute Befragungen lesen sich wie leichte Lektüre
  • Auswertung und Handlungschancen: fokussiert auf die Stellhebel
  • Benchmarks und Vergleichswerte zeigen das Machbare
  • Der Vergleich Selbst-Fremdbild zeigt das Selbst-Bewusstsein

compentus/ Kundenbefragungen sind individuell auf die Gedanken und Fragestellungen ausgerichtet. Auf den Motiven und Hintergründen basierend werden Inhalte und Methode gewählt

Qualitäts-Erlebnisreflexion

After-Sales

Interkonkurrenzanalyse

Attraktivitätsbarometer

Trendforschung

Jugendmarkt

Beirats- / Vertreterbefragungen

Testkäufe

Objektiv messen und prüfen, was Kunden in der Beratung in Ihrer Bank erleben (am Telefon / online / in der Beratung)

  • als Grundlage für gezielte Weiterbildungsmaßnahmen
  • als Test der Erfolge bisheriger Weiterbildungsmaßnahmen
  • als fester Bestandteil zur Qualitätssicherung
  • für einen Wettbewerbsvergleich

bei Geldanlage, Kontoeröffnung, Baufinanzierung, Vermögensanlage, im Firmenkundenbereich oder im Service

Mehr erfahren

Publikation in „BANKMAGAZIN“ 10/2014

Digitalisierung – viel mehr als ein Projekt

Publikation in „Geno PEPE“ 10/2014

Digitalisierung: Riesige Chancen für VR-Banken

Publikation in „BANKINFORMATION“ 08/2014
Wie Sie Ihre Bank-Website maximal am Kundenverhalten ausrichten

Publikation in „BANKMAGAZIN“ 07/2013
Auf dem Weg zum regionalen Online-Champion