compentus/ Stiftung unterstützt Ban Saensuk e.V. mit 2.500 Euro

Jedes Jahr fördern wir mit unserer compentus/ Stiftung für Jugend & Bildung zwei bis drei Vereine und Einrichtungen, die durch Bildungsangebote Kinder und Jugendliche auf dem Weg zu einem möglichst selbstbestimmten Leben unterstützen. Dieses Jahr gehört dazu der Verein Ban Saensuk. Der Verein begleitet Kinder und Jugendliche in Thailand von der Grundschule bis zum Schul- oder Studienabschluss – dauerhaft. Zudem bildet der Verein Erwachsene fort, bietet Computer-Kurse, Nähkurse, Haarschneidekurse usw. an, um in einem Beruf Fuß fassen zu können. Die compentus/ Spende wird nun explizit für die Kinder und Jugendlichen eingesetzt. Die Spende kam genau zur richtigen Zeit, denn auch der Verein ist von Corona getroffen. Geplante Veranstaltungen, mit denen Geld für das Projekt gesammelt werden sollte, mussten wegen COVID-19 ausfallen und so fehlen auch hier wichtige Einnahmen.

Mit der Spende der compentus/ Stiftung wird u. a. das Waisenhaus in Chiang Mai unterstützt, zudem Schulen in Tak und Phrae im Tsunami-Gebiet im Süden des Landes.

Hubert und Jiraporn Maier-Knapp vom Verein Ban Saensuk, Klaus Thimm (compentus/) und Reinhold Hättich