Fit als Multiplikator

„Menschen machen Unternehmen erfolgreich“

 

Muss es immer der externe Trainer sein? Wie können wir uns intern, gegenseitig „aufqualifizieren“?

 

Unser Konzept „Fit als Multiplikator“ ist für alle Banken, die intern Trainings-Know-How aufbauen wollen, um bei Schulungs- / Trainingsmaßnahmen und Begleitungen von Mitarbeitern nicht immer auf externe Partner zugreifen zu müssen. Mit „Fit als Multiplikator“ helfen wir Ihnen, eigene  interne Begleiter, Trainer, Lernpaten, Multiplikatoren…. zu entwickeln und deren Akzeptanz als interne Begleiter zu erhöhen. Ihre internen Begleiter werden in ihrer Rolle gestärkt und mit einem vielseitigem Methodenkoffer ausgestattet.

 

Wer als einziges Werkzeug einen Hammer besitzt, für den sieht jedes Problem aus wie ein Nagel.
(Abraham Maslow)

 

Die Einsatzfelder sind vielfältig. Das Konzept lässt sich mit unserem Ansatz zur Genossenschaftlichen Beratungsqualität, dem selbstgesteuerten und eigenverantwortlichen Lernen, sehr gut verknüpfen. Vor allem hilft unser Ansatz allen Migrationsbanken (agree) und bei allen Veränderungsprozessen in der Bank.

 

Mehr Sicherheit für die Multiplikatoren:

  • Multiplikatoren sind sich Ihrer Rolle und Aufgaben im Rahmen der Migration auf agree21 bewusst
  • Multiplikatoren erlangen Klarheit über ihren Verantwortungsbereich und den der Mitarbeiter
  • Multiplikatoren sind sich ihrer Wirkung bewusst
  • Multiplikatoren wissen nicht nur was inhaltlich, sondern auch wie am Besten geschult wird
  • Multiplikatoren erlangen mehr Sicherheit für Ihre anstehenden Aufgabe und können somit mit einem guten Gefühl in die Schulungen gehen
  • Multiplikatoren erleben spürbar die Unterstützung seitens der Bank

 

Bessere Schulungen für Ihre Mitarbeiter:

  • Mitarbeiter besuchen qualitativ wertigere Schulungen
  • Mitarbeitern wird das Lernen des Neuen erleichtert
  • Mitarbeiter treffen auf sichere Multiplikatoren, die nicht nur wissen was vermittelt werden soll, sondern auch wie

 

Wir stimmen individuell mit Ihnen ab, welche Themen / Inhalte / Tools für Sie und Ihre Multiplikatoren wichtig und hilfreich sind. Das könnten sein: Rollenklarheit als Multiplikator, Wirkungsweise, Bedeutung der Körpersprache, Umgang mit Lampenfieber,  Aufbereitung von ansprechenden Präsentationen aller Art, die richtigen Fragen stellen, Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Umgang mit herausfordernden Situationen und Personen, Selbstreflexion….

 

Kein Gießkannenprinzip – sondern maßgeschneidert.

bertungsqualitaet

gemeinsam und partnerschaftlich zu Ihrem individuell gesteckten Ziel

mehr als 300 Jahre Erfahrung in Training und Coaching

hohe Reichweite und große Zufriedenheit

Ihre Ansprechpartner

zum Thema Fit als Multiplikator

Katrin Lindhorst

BERATUNG UND TRAINING VERTRIEB, FÜHRUNGSKRÄFTEENTWICKLUNG

Mobil: +49 151 180 436 27
Büro: +49 711 820 519 0
katrin.lindhorst@compentus-gmbh.de

Benjamin Bremer

BERATUNG UND TRAINING VERTRIEB

Mobil: +49 151 180 436 29
Büro: +49 711 820 519 0
benjamin.bremer@compentus-gmbh.de

Kundenstimmen

Mehr erfahren

compentus/ Praxisbericht

Fit für Veränderung