Veranstaltungskalender

 

Wir bieten verschiedene Seminare, Webinare und Qualifizierungen an –

viele davon in Kooperation mit der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) in Montabaur.

    • Datum: 19.11.-24.11.2018
    • Für: Führungskräfte
    • Dozent: Alexander Morof, Ulrich Peine (Volksbank Rhein-Ruhr eG) u.a.

7. Zertifizierter Leiter Vermögenskundenbetreuung Modul + Prüfung

 

Inhalte:

  • Chancen, Potenziale und Kundenanforderungen.
  • Praxisbericht.
  • Vertriebsplanung und Steuerung.
  • Personal, Kompetenzentwicklung und Führung.
  • Produkte und Leistungen.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie werden in die Lage versetzt, sich die Potenziale Ihres Marktgebietes bei vermögenden Kunden noch besser zu erschließen und damit die Ertragsleistung des gesamten Hauses zu steigern,
  • Durch den Expertenmix aus Beratung und Bankpraxis sowie den Austausch mit Ihren Kollegen erhalten Sie Ideen und Tipps.

 

Die Anmeldung nehmen Sie bitte über die ADG vor. Weitere Informationen erhalten Sie bei Alexander Morof (mobil: +49 151 180 436 13 / alexander.morof@zeb.de) oder auf der Seite der ADG.

    • Datum: 11.-12.12.2018
    • Für: Vorstände, Führungskräfte und Entscheidungsträger
    • Dozent: Florian Martl

Datenanalyse und Datenmanagement für Entscheidungsträger (ADG)

 

Inhalte:

Den Wert von Daten erkennen und nutzen.

„Daten sind das neue Gold.“ Dieser Satz vermittelt einen Eindruck davon, wie wichtig das Erkennen des Potentials von Datenmaterial für Unternehmen geworden ist. Nicht nur Google, Facebook und Co. nutzen Daten, um ihr Angebot zu optimieren und Umsätze zu steigern. Auch viele mittelständische Unternehmen in Deutschland nutzen bereits die vorliegenden Kunden- und Marktdaten, um sich im agilen Wettbewerbsumfeld zu positionieren. Ein Themenfeld, welches leider bei vielen Genossenschaftsbanken noch nicht ausreichend behandelt wurde.

Nutzen Sie unsere Veranstaltung, um sich einen Eindruck vom Wert der verfügbaren Daten zu verschaffen. Lernen Sie verschiedene Datenquellen kennen und erfahren Sie, was bereits heute mit verfügbarer Technik in diesem Themenfeld möglich ist.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten Hintergründe zu den vorhandenen Datensystemen der Bank, der Verbundpartner und weiterer Anbieter.
  • Sie haben die Möglichkeit, eigene Fragestellungen mitzubringen und mit dem Experten und im Plenum zu diskutieren.
  • Sie erhalten einen kompakten Überblick über die wesentlichen Funktionen und Hintergründe zur Datenanalyse und Datenmanagement.

 

Die Anmeldung nehmen Sie bitte über die ADG vor. Weitere Informationen erhalten Sie bei Florian Martl (mobil: +49 151 180 436 21 / florian.martl@zeb.de) oder auf der Seite der ADG.

    • Datum: 25.03. – 30.03.2019
    • Für: Führungskräfte
    • Dozent: u.a. Alexander Morof

8. Zertifizierter Leiter Vermögenskundenbetreuung Modul + Prüfung

 

Inhalte:

Chancen, Potenziale und Kundenanforderungen

  • Worauf kommt es für eine Genossenschaftsbank bei einer Wachstumsstrategie bei vermögenden Menschen heute und künftig an?
  • Welche Potenziale sind in Ihrem Marktgebiet und Ihrem Kundenbestand vorhanden?
  • Wie lassen sich Alleinstellungsmerkmale aufbauen und im Vertrieb nutzen?
  • (Weiter-)Entwicklung einer tragfähigen Geschäftsfeldstrategie
  • Planung und Steuerung des Geschäftsfeldes
  • Weiterentwicklung der Betreuungsstandards Zusammenarbeit mit dem Firmenkundenbereich

Vertriebsplanung und Steuerung

  • Planung und Steuerung einer Wachstumsstrategie
  • Der richtige Mix aus Ergebnis-, Aktivitäten- und Qualitätszielen
  • Vertriebscontrolling auf Basis der entscheidenden Steuerungsfaktoren

Personal, Kompetenzentwicklung, Führung

  • Vom wertpapierorientierten Berater zum finanziellen Lebensbegleiter
  • Unterschiedliche Betreuertypen: Anforderungsprofile an den Betreuer
  • Nachhaltige Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter
  • Das Führungscockpit und erfolgreiche Führungsinstrumente im qualifizierten Geschäft

Produkte und Leistungen

  • Anforderungen an ein leistungsfähiges Produkt- und Dienstleistungsspektrum
  • Von Kernleistungen über ergänzende Leistungen bis hin zu peripheren Leistungen
  • Make-or-buy-Entscheidungen

Praxisbericht eines Leiters Private Banking

  • Erfahrungen beim Aufbau/Ausbau des Bereiches in einer Genossenschaftsbank
  • Private Banking 2.0 als next step
  • Erfahrungen bei der Umsetzung
  • Zentrale Erfolgsfaktoren

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten weiterführende Impulse zur Ausrichtung und Strukturierung des Bereiches.
  • Sie diskutieren Ideen und Ansätze, um die Potenziale Ihres Marktgebietes bei vermögenden Kunden noch stärker zu erschließen.
  • Sie erhalten praxisgeeignete Umsetzungsideen durch den Austausch mit Ihren Kollegen Best-Practice-Beispielen.
  • Nutzen für die Bank:
    • Die Teilnehmer übersetzen die Seminarinhalte über konkrete Transferskizzen in bankindividuelle Umsetzungsmöglichkeiten.
    • Die Teilnehmer erarbeiten für ein Handlungsfeld einen konkreten Lösungsansatz für die Praxis.

 

Die Anmeldung nehmen Sie bitte über die ADG vor. Weitere Informationen erhalten Sie bei Alexander Morof (mobil: +49 151 180 436 13 / alexander.morof@zeb.de) oder auf der Seite der ADG.

    • Datum: 23.05.-24.05.2019
    • Für: Vorstände und Führungskräfte
    • Dozent: Alexander Morof

Das Geschäftsfeld Vermögensbetreuung / Private Banking erfolgreich gestalten (ADG)

 

Inhalte:

  • Aktuelle Informationen zu Kunden, Markt, Wettbewerb und Vertrieb.
  • Zielszenario für Genossenschaftsbanken.
  • Die erfolgreiche Umsetzung.

 

Ihr Nutzen:

  • Wie optimieren Sie das Geschäftsfeld in Ihrer Bank erfolgreicher.
  • Erarbeiten konkreter Ansätze, von Leistungsstandards bis hin zur Überwindung interner Hürden für die erfolgreiche Umsetzung.
  • Nachhaltige Bewertung Ihrer Handlungsoptionen durch die systematische Integration der Themen des „Handbuch Privatkundengeschäft“ des BVR und der „Marktinitiative Private Banking“.
  • Ergänzt werden die Ausführungen durch Impulse erfahrener Praktiker aus Banken, die exklusive Einblicke in ihre Erfahrungen aus dem Aufbau bzw. Ausbau des Geschäftsfeldes “Vermögende Privatkunden“ gewähren.

 

Die Anmeldung nehmen Sie bitte über die ADG vor. Weitere Informationen erhalten Sie bei Alexander Morof (mobil: +49 151 180 436 13 / alexander.morof@zeb.de) oder auf der Seite der ADG.

    • Datum: Termin auf Anfrage
    • Für: Nachwuchskräfte
    • Trainer: Fred Neifer

Aufbau von Nachwuchskräften im Firmen- und Gewerbekundengeschäft durch Entwicklung von Persönlichkeiten mit hoher Vertriebskompetenz

 

Unsere compentus/ Nachwuchsakademie hat das Ziel, junge Nachwuchskräfte frühzeitig neben der fachlichen Ausbildung in der Persönlichkeit zu fördern und zu Vertriebsprofis auszubilden.

Für weitere Information / zur Anmeldung: fred.neifer@zeb.de / mobil: +49 151 180 436 05

    • Datum: Herbst 2019
    • Für: Trainer, Coaches und Führungskräfte
    • Dozent: Jürgen Schickner

Jahrestreffen für Trainer, Coaches und Führungskräfte

 

Inhalte:

  • Erfolgreiche Vorgehensweisen im Vertrieb erleben.
  • Anregungen für wirkungsvolleres Führen.
  • Aktuelles austauschen und für die Bank übersetzen.
  • Impulse für die eigene Entwicklung.

 

Ihr Nutzen:

Sie

  • erhalten Anregungen für den erfolgreicheren Vertrieb und das wirkungsvollere Führen,
  • tauschen sich mit Praktikern aus – von und mit Vertriebsprofis,
  • füllen Ihren Verkaufs- und Führungstank.

Melden Sie sich jetzt online an

 

Unternehmen*

Position im Unternehmen*

Straße, Hausnr.*

PLZ, Ort*

Telefon

E-Mail*

Anmerkung

Ja, ich möchte mich verbindlich für das Seminar anmelden. Die Widerrufsbelehrung habe ich gelesen.

* Pflichtfelder